Seminar „Green Offices“ vom 8.-10.11. in Freiburg

Campusgrün lädt alle interessierten Studierenden zum Seminar „Green Offices – Kann man Nachhaltigkeit an Hochschulen institutionalisieren?“ vom 8. – 10. November nach Freiburg ein. Zum Auftakt des Seminars diskutieren Vertreter*innen aus Politik, Wissenschaft und Forschung und von Nachhaltigkeitsinitiativen über den Stand der Nachhaltigkeit an deutschen Hochschulen. In Vorträgen und Workshops werden die Green Offices bzw. Nachhaltigkeitsbüros im Hinblick auf ihre praktische, organisatorische als auch inhaltliche Gestaltung genauestens betrachtet und Raum zum Erfahrungsaustausch geboten. Auf diese Weise dient das Seminar als Ideengeber für bereits bestehende, aber auch für mögliche Neugründungen von Nachhaltigkeits(büro)initiativen.

Wir freuen uns über viele Anmeldungen!

Einladung Green Offices Freiburg (pdf)

Teilnahme und Anmeldung

Das Seminar ist für Studierende aller Fachrichtungen geeignet und explizit sowohl an Einsteiger*innen als auch bereits Aktive gerichtet. Für Verpflegung und private Unterbringung ist gesorgt. Außerdem werden anfallende Fahrtkosten bis zum BahnCard 50 Preis erstattet. Die Plätze sind jedoch begrenzt. Bitte meldet euch daher so früh wie möglich und spätestens bis zum 27. Oktober 2019 unter www.surveymonkey.de/r/3YMCSX7 oder per Mail an bgs@campusgruen.de

Vorläufiger Ablaufplan

Freitag, 8.11.

Ab 17 Uhr: Anreise, Anmeldung und Kennenlernen

19.30 Uhr: Podiumsdiskussion „Stand der Nachhaltigkeit an den Hochschulen“
Danach gemeinsamer Abendausklang

Samstag, 9.11.

9 – 13 Uhr: Workshop-Phase 1 – Basiswissen

14 – 17 Uhr: Workshop-Phase 2 – Projekte aus der Praxis

18.30 Uhr: Diskussion „Wo steht die Green Office Bewegung“
Danach gemeinsamer Abendausklang

Sonntag, 10.11.

10 – 12 Uhr: Ideensammlung, Vernetzung, Reflektion

12 – 13 Uhr: Gemeinsame Abschlussdiskussion

13 – 14 Uhr: Feedback und Evaluation

Markiert mit , , , , .Speichere in deinen Favoriten diesen Permalink.

Die Kommentare sind geschlossen.